Liebe Freundinnen und Freunde der Phantastik und der PHANTASTIKA,

heute müssen wir euch leider mitteilen, dass die PHANTASTIKA 2018 nicht stattfinden wird.

Die PHANTASTIKA 2017 war ein Erfolg und wir bedanken uns bei allen, die dazu beigetragen haben. Dazu gehört natürlich auch das Feedback, das wir uns sehr zu Herzen genommen haben. Viele Anregungen und frische Ideen hätten wir euch gerne im September gezeigt. Die Umsetzung wurde jedoch durch verschiedene Rückschläge belastet.

Größere Sponsoren sowie mehr Gäste und Angebote bringen höhere Ansprüche und ein höheres Arbeitsvolumen mit sich. Leider wurde unser kleines Team durch krankheitsbedingte Ausfälle und das Ausscheiden eines hauptamtlichen Mitarbeiters geschwächt. Wir besitzen nicht die Ressourcen, so etwas aufzufangen. Auch einige Rahmenbedingungen haben sich verändert, was sich in den höheren Ausstellerpreisen gezeigt hatte, die wir gerne vermieden hätten.

Die PHANTASTIKA ist eine Vision, keine Veranstaltung um Überschuss zu generieren. Dennoch muss sie wirtschaftlich und inhaltlich tragbar sein.
Unsere Prioritäten liegen nun erstmal auf dem Verlag in Farbe und Bunt.

Unser Dank geht an alle, die für dieses Jahr bereits zugesagt hatten sowie an unsere tollen Stargäste.

Die Vision von dieser bunten, fröhlichen und mehr als phantastischen Veranstaltung bleibt am Leben. Nur für dieses Jahr müssen wir leider schweren Herzens den Weg der Vernunft gehen.

Heute ist nicht aller Tage, wir kommen wieder, keine Frage!

Viele liebe Grüße vom Organisationsteam der PHANTASTIKA senden euch

Mike Hillenbrand & Björn Sülter

Ein Interview mit Mike Hillenbrand zur Absage der PHANTASTIKA 2018 finden Sie hier

Copyright © 2018 in Farbe und Bunt Verlags-UG. Alle Rechte vorbehalten.